Menü
Kontakt Home

QuoVadis bildet aus und stellt ein!

Erzieherinnen und Erzieher, SozialpädagogInnen und SozialarbeiterInnen, die im Rahmen ihrer Ausbildung zur Erlangung der staatl. Anerkennung ein Berufspraktikum absolvieren müssen, können dies bei QV durchführen.

Berufsausbildung ohne Schulabschluss

Berufsausbildung und individualpädagogische 1:1 Betreuung für männlichen Jugendlichen ab ca. 14 jahren: hier erhält ein handwerklich orientierter Jugendlicher die Möglichkeit einer Einzelbetreuung, die ihm auch ohne Schulabschluss eine offizielle Lehre/Berufsausbildung ermöglicht. Die Betreuung erfolgt bedarfsgerecht durch einen individualpädagogisch erfahrenen Handwerksmeister/in mit Ausbildereignung, eng begleitet durch eine erfahrene Fachkraft.Die Maßnahme beginnt mit einem Praktikum zur Orientierung im Handwerksmei-
sterbetrieb, und wird dann als von der Handwerkskammer anerkannte Berufsausbildung fortgeführt, flankiert von ausbildungs begleitende Hilfen abH etc..